03April 2018
Projekt in der Klasse 2c: Gesunde Ernährung

Am Anfang des Projekts wurde "Mein Wunschspeiseplan" von der Zunge bestellt:
-Frühstück: Toast mit Marmelade
-Pause: Toast mit Schokocreme
-Mittag: Nudeln
-Abends: Pommes
Daraufhin lernten die Kinder viel über gesunde und nachhaltige Ernährung. z.B.
- die Kartoffel als wichtiges Lebensmittel
- im schuleigenen Hochbeet verschiedens Gemüse säen und pflanzen

P1140702 c11. April 2018
Gemüse aus BOGEN???

Unter diesem Motto stand der Unterrichtsgang der Klasse 4b am 11. April 2018 zum Obstladen auf dem Bogener Stadtplatz. Die Schüler erforschten die Herkunftsländer der dort angebotenen Obst- und Gemüsesorten. Dabei mussten sie feststellen, dass viele davon weit gereist sind, damit wir sie das ganze Jahr über käuflich erwerben und genießen können.

nicht mit mir 9 April 2018
„Nicht-mit-mir!“

Gewaltpräventionskurs für die vierten Klassen
„Nicht-mit-mir!“ ist ein mehrfach prämiertes Gewaltpräventionskonzept für Kinder und Jugendliche.
Die vierten Klassen der Grundschule Bogen erfuhren aus der Hand ihres Trainers Herrn Neubert, wie sie Gefahren erkennen und vermeiden können. Zudem lernten sie, den eigenen Standpunkt selbstsicher zu behaupten sowie sich mit Köpfchen und Selbstbewusstsein zu verteidigen.

2018 04 26 skipping 3 26. April 2018

Skipping Hearts – Seilspringen macht Schule“

Im Rahmen des Sportunterrichts nahm die Klasse 3a an einem workshop des von der Deutschen Herzstiftung ins Leben gerufenen Projekts „Skipping Hearts – Seilspringen macht Schule“ teil.
Dabei wurden die Schüler in einem 2-stündigen Kurs mit den Grundlagen des Seilspringens vertraut gemacht. Anschließend zeigten sie in einer kleinen Vorführung, was sie gelernt hatten.


2018 04 20 zahnarzt 16 20. und 21. April 2018
Zahnarzt


Auch dieses Jahr besuchte unser Schulzahnarzt Herr Dr. Süllner zusammen mit seiner Assistentin Frau Fleischmann die Kinder der Klassen 1a, 1bund 1c um Wissenswertes zum Thema „Zahngesundheit“ zu erklären.
Die Schüler waren interessiert bei der Sache, als es z. B. darum ging, wie man seine Zähne richtig putzt oder welche Nahrungsmittel gut für die Zähne sind.

2018 04 25 klasse2000 1 1 April 2018

Gesundheitsförderung und Prävention
mit Klasse2000
Gesund, stark und selbstbewusst – so sollen Kinder aufwachsen. Dabei unterstützt sie Klasse2000, das in Deutschland am weitesten verbreitete Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung in der Grundschule.

Mit Klasse2000 und seiner Symbolfigur KLARO erfahren die Kinder, was sie selbst tun können, damit es ihnen gut geht und sie sich wohlfühlen. Frühzeitig und kontinuierlich von Klasse 1 bis 3 lernen die Kinder der Grundschule Bogen heuer mit Klasse2000 das 1x1 des gesunden Lebens – aktiv, anschaulich und mit viel Spaß. Lehrkräfte und speziell geschulte Gesundheitsförderer gestalten rund 15 Klasse2000-Stunden pro Schuljahr zu den wichtigsten Gesundheits- und Lebenskompetenzen. So entwickeln Kinder Kenntnisse, Haltungen und Fertigkeiten, mit denen sie ihren Alltag so bewältigen können, dass sie sich wohlfühlen und gesund bleiben.
Ziele

09 IMG 254224. und 25. April 2018

Nawareum in Straubing

Wir sind jetzt Lebensmittelfreunde!

Die Klassen 4a und 4b besuchten das Schaufenster NAWAREUM in Straubing.

Dort erforschten, experimentierten und spielten wir gemeinsam zum Thema „Lebensmittelwertschätzung“ und lernten dabei, wie wir achtsam mit Lebensmitteln umgehen können.

Ein Klimafrühstück rundete unseren Besuch ab.

2018 03 05 km schwimmen 4 05. März 2018

Kreismeisterschaft Schwimmen

Im Aquatherm Straubing fand die Kreismeisterschaft Schwimmen. Die Arbeitskreise „Sport in Schule und Verein“ in der Stadt Straubing und im Landkreis Straubing Bogen veranstalteten dieses jährliche Schwimmen mit 13 Mannschaften. Herr Hänsch, der dieses Schwimmen perfekt organisierte, konnte mit der Mannschaft der Grundschule Bogen, die er auf diesen Wettbewerb auch vorbereitete, einen sehr guten 2. Platz erringen. Urkunden und ein Handtuch erhielten alle unsere Schwimmer.  Zur Erinnerung an die Kreismeisterschaft durften sich die Schwimmerinnen und Schwimmer im Rahmen einer kleinen Siegerehrung in der Grundschule ein Büchlein aussuchen.

2018 02 lesewoche 7 Februar/März 2018

Lesen macht Spaß

Eine ganze Woche lang drehte sich an der Grundschule Bogen alles ums Lesen. Die Schüler nahmen sich gemeinsam mit ihren Lehrkräften viel vor, was sich mit dem Lesen beschäftigte.
Ein paar Beispiele seien an dieser Stelle angeführt:
So besuchten einige Klassen die Stadtbüchereien in Bogen und in Straubing, Schüler machten sich auf den Weg, um sowohl in Kindergärten als auch in Altenheimen vorzulesen. Ihre Lesefertigkeit durften die Grundschüler auch im Rahmen eines Vorlesewettbewerbs unter Beweis stellen.
Sogar die Bilderbuchautorin Frau Margot Satorius-Obermeier war zu Gast und las aus ihrem neuen Buch vor.
Den krönenden Abschluss der Woche stellte die Aufführung der „Zauberflöte“ dar, an der sich viele Schüler mit Leserollen beteiligen durften.

 

2018 02 08 fasching 6 08.02.2018

Unsinniger Donnerstag

Bereits nach der großen Pause endete der Unterricht für die ganze Grundschule. Mit fantasievollen Kostümen trafen sich alle Kinder  in der Turnhalle zu einem lustigen Faschingstreiben. Frau Aisenbrey von der Offenen Ganztagsschule organisierte lustige Spiele, Tänze, ein Extraspektakel und eine nicht enden wollende Polonaise. Das Kinderprinzenpaar, das in Degernbach die Grundschule besucht, begeisterte mit gekonnten Tanzeinlagen. Eine gelungene Faschingsgaudi an der Grundschule Bogen!